Unser Zentrum stellt sich vor.

Wie aus einem Traum Wirklichkeit wurde.

Tradition verpflichtet.

Unser Engagement für Ihre Gesundheit.

WER WIR SIND

Unser Gesundheitszentrum stellt sich vor

Vereint unter einem Dach mit Profis

Unser Zentrum bietet Ihnen geballte Gesundheitskompetenz unter einem Dach. Bei uns vereinen sich Ärzte und Therapeuten unterschiedlicher Fachrichtungen mit medizinischen Dienstleistern.

Ihr Vorteil: Dort, wo es nötig ist, arbeiten alle Medizinexperten Hand in Hand. Die räumliche Nähe erleichtert die Zusammenarbeit – und erspart Ihnen weite Wege zwischen den Praxen. Und sollte einmal mehr als ambulante Hilfe nötig sein, ist das DRK-Krankenhaus gleich nebenan.

Eine schnelle Übersicht über unser Zentrum und die vielen Praxen erhalten Sie auch über unsere Imagebroschüre, die Ihnen hier zum download zur Verfügung steht.

Parkmöglichkeiten rund um unser Gesundheitszentrum

Rund um das Gesundheitszentrum – nur wenige Schritte entfernt – finden Sie unterschiedliche Parkmöglichkeiten. Zum Beispiel das Pieper Parkhaus: Mo-Fr von  6.30-19.30 Uhr und Sa von 7.00-18.30 Uhr.

Hier können Sie sich die Parkplatzmöglichkeiten downloaden.

GZ-Vauban 10-Jahre
Gesundheitszentrum Vauban

UNSER BAU

Unsere Historie

gz-klein-vauban-saarlouis-dialyse-diabetes-Sport-Pfleger-Saar-Parkanlage
gz-klein-vauban-saarlouis-dialyse-diabetes-Sport-Pfleger-Saar-Erholung

Wie aus einem Traum Wirklichkeit wurde

Schon 2002 entstand die Idee, ein Gesundheitszentrum direkt neben dem DRK-Krankenhaus zu bauen. Konkret wurde es dann 2005: Dr. Carsten Schürfeld – Internist, Nephrologe und Diabetologe – und Herr Michels – damaliger Klinikdirektor des Krankenhauses vom DRK – stellten der Öffentlichkeit ein vollkommen neues Konzept der Rundumversorgung vor. Klinik und Ambulanz sollten auf einem Gelände vereint sein. Für dieses Vorhaben bot sich das Grundstück gegenüber dem Saaraltarm an der Vaubanstraße geradezu an.

2005 wurde der Grundstein für den Bau gelegt

Im Juni 2005 legte der Bauherr Dr. Carsten Schürfeld den Grundstein für das neue Gesundheitszentrum Vauban an der gleichnamigen Straße. Abgeschlossen waren die Bauarbeiten im März 2007. Pünktlich zum 300. Todesjahr des Namensgebers Vauban öffnete das neue Gesundheitszentrum seine Pforten.

Seitdem hat es sich zu einer festen Größe in der medizinischen Versorgung von Saarlouis entwickelt. Das Konzept der fachübergreifenden Therapie hat sich bewährt. Praxen und Patienten profitieren von der Rundumversorgung – und halten dem Zentrum die Treue.

300 JAHRE VAUBAN

Mehr über unseren Namensgeber

Tradition verpflichtet

Benannt ist das Gesundheitszentrum nach dem berühmten General Sébastien de la Prestre de Vauban (1633-1707). Er war nicht nur Marschall von Frankreich, Denker und Reformer, sondern auch Festungsbaumeister Ludwigs XIV. Als solcher hat er in ganz Frankreich – und dem heutigen benachbarten Ausland – architektonische Spuren hinterlassen.

Innovatives Behandlungskonzept des Gesundheitszentrums

Vaubans Bauten – besonders die Festungsanlage – prägen bis heute das Stadtbild von Saarlouis. Aktuell wird der Revalin V restauriert. Für diese – mit Mitteln der EU und des Saarlandes geförderte – Baumaßnahme werden bis zur Fertigstellung im Laufe des Jahres 2017 rund 7 Mio. Euro ausgegeben.

Ausschlaggebend für den Namen des Gesundheitszentrums war nicht nur die geografische Nähe zur Festungsanlage am idyllischen Saaraltarm. Die Väter des Zentrums wünschten sich bei der Gründung 2007, das neue Ärztehaus solle genauso prägend wie der Namensgeber werden. Dieser Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Heute verbinden Patienten von nah und fern den Namen Vauban nicht nur mit dem Baumeister, sondern auch mit dem innovativen Behandlungskonzept des Gesundheitszentrums.

gz-klein-vauban-saarlouis-dialyse-diabetes-Sport-Pfleger-Saar-Revelin-V
gz-klein-vauban-saarlouis-dialyse-diabetes-Sport-Pfleger-Saar-Wasser

PHILOSOPHIE

Was uns wichtig ist

GZ-Vauban Innere-Medizin
Ampullen

Unser Engagement für Ihre Gesundheit

Das Besondere des Gesundheitszentrums: Wir verzahnen den ambulanten, fach- und hausärztlichen Bereich mit der stationären Behandlung. Auf engstem Raum bündeln wir Stärken, Kompetenz und Wissen vieler medizinischer Disziplinen, um Sie rundum gut zu versorgen. Damit entsprechen wir den heutigen gestiegenen Anforderungen an die Medizin.

Im Netzwerk stark

Unsere Arbeit im Netzwerk ermöglicht eine umfassendere Betreuung unserer Patienten. Wir verbinden die Erfahrungen verschiedenster Fachrichtungen und tauschen uns intensiv untereinander aus. So können wir unseren Patienten fächerübergreifend die richtigen Behandlungsstrategien anbieten. Denn davon sind wir überzeugt: Haben wir den ganzen Menschen im Blick, können wir mehr für seine Gesundheit tun, als wenn wir nur das Symptom behandeln.

Auch zeit- und kostenintensive Doppeluntersuchungen können wir wegen der engen Zusammenarbeit im Netzwerk vermeiden. Dass wir alle bei der Behandlung auf modernste Therapien und innovative Behandlungsansätze zurückgreifen, versteht sich von selbst.

Auch Ihr Aufwand als Patient sinkt durch die kurzen Wege und die medizinische Rundumversorgung erheblich. Doch nicht nur praktische Gründe sollten Sie zu uns führen. Wir arbeiten jeden Tag daran, dass sich Patienten und Personal gleichermaßen wohl fühlen. Denn eine gute Atmosphäre trägt aktiv zum Prozess des Gesundwerdens bei.

Mensch sein, Mensch bleiben – bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

ORIENTIERUNGSPLAN

Finden Sie Ihre Praxis

KONTAKT

Wir sind für Sie da

Kontakt

Gesundheitszentrum Vauban
Vaubanstraße 27
66740 Saarlouis

Telefon: 06831 98617-0
Telefax: 06831 98617-99

info@dialyse-saarlouis.de
zentrale@dialyse-saarlouis.de

Parkmöglichkeiten rund um das Zentrum - achten Sie auf einen gültigen Parkschein

Bushaltestelle DRK-Krankenhaus Vaubanstr. 6, Saarlouis, 90 m

Kein Problem – wir haben Aufzüge und freuen uns auf Sie